30 Jahre Grenzoeffnung02

Danke sagen Präses Olaf Ruck und Superintendent E.F. Johannes Haak (Hildburghausen) an den Ratsvorsitzenden der EKD für seine Predigt in der Eisfelder Dreifaltigkeitskirche aus Anlaß des 30jährigen Jubiläums der Grenzöffnung - thanksgod. Predigt zum Wochenspruch: "Unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat." (Die Bibel)

Die Schönheit unserer Kirchen im Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld einzufangen - diese Idee konnten wir endlich in unserem Bildband "Orte der Stille" umsetzen.

Wir möchten Sie einladen zu einer Reise durch die Schönheit aus Holz, Stein, Glas und anderen Materialen und dabei Stille zu finden im Lärm dieser Zeit und Welt.
Erhältlich im Büro des Kirchenkreises - Schleusinger-Str. 19; Hildburghausen,
oder in der Buchhandlung am Markt, Hildburghausen.

Schoenheit

Wöchentliches Friedensgebet in der Apostelkirche Hildburghausen -
Donnerstag 12 Uhr Apostelkirche


Liebe Schwestern und Brüder im Kirchenkreis,

immer wieder ruft unsere Kirche zum Friedensgebet auf. In diesem Gebet für Mitmenschlichkeit und Frieden setzen wir uns ein, für eine tolerante und menschenfreundliche Gesellschaft. Wir vertreten die Position, dass das Gebet unverzichtbar für ein gelingendes Miteinander von Menschen ist. Und wir wissen, dass die Einladung zum Gebet nach wie vor nötig und angezeigt ist. Wir haben folgendes vereinbart:

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.